Main area
.

Das aktuelle Kursangebot der VHS-Perchtoldsdorf

Suche nach Kursen

Suchen Sie hier Kurse nach dem von Ihnen gewünschten Themenbereich oder Begriffen.




Alle Kurse alphabetisch gereiht

1 Die Bibel, alte Schriften neu verstehen: Waren Adam und Eva die ersten Menschen? I Genesis 1-3

Plätze frei
Kursnummer HW-0120
Kurstag Mittwoch 18:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg, Raum 4
Dauer 27.10.2021
Kursleiter HR Mag. Christian Romanek
Kosten 25,-

Infos zum Kurs

Mit Begeisterung und Interesse für moderne Bibelauslegungen zeigt der Christian Romanek neue Verstehenshorizonte auf. Als Grundlage der Abende werden klassische Bibelforschungsmethoden und Sichtweisen der Tiefenpsychologie, der Mystik, der Religionswissenschaften und einer gendergerechten Theologie zur Auslegung von Bibelstellen verwendet.
Was Sie erwartet: Bekannte biblische Texte werden in einem offenen Diskurs angesprochen. Dazu bietet der Referent moderne wissenschaftlich fundierte Interpretationen. Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen. 

Waren Adam und Eva die ersten Menschen? I Genesis 1-3
Oft muss die Bibel für alles Mögliche herhalten, oft werden Sätze aus dem Zusammenhang gerissen und hingeworfen, oft wird behauptet, die Bibel sage dieses oder jenes - und es stimmt nicht. Klassische Vorurteile sind die Folge von fehlgedeuteten Bibelauslegungen. An diesem Abend wird der Geschichte von Adam und Eva auf den Grund gegangen und Neuinterpretationen werden aufgezeigt.


alle Details

2 Die Bibel, alte Schriften neu verstehen: Ist die Welt von Gott in sechs Tagen erschaffen worden? I Genesis 1, 1-19

Plätze frei
Kursnummer HW-0121
Kurstag Mittwoch 18:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg, Raum 4
Dauer 03.11.2021
Kursleiter HR Mag. Christian Romanek
Kosten 25,-

Infos zum Kurs

Mit Begeisterung und Interesse für moderne Bibelauslegungen zeigt der Christian Romanek neue Verstehenshorizonte auf. Als Grundlage der Abende werden klassische Bibelforschungsmethoden und Sichtweisen der Tiefenpsychologie, der Mystik, der Religionswissenschaften und einer gendergerechten Theologie zur Auslegung von Bibelstellen verwendet.
Was Sie erwartet: Bekannte biblische Texte werden in einem offenen Diskurs angesprochen. Dazu bietet der Referent moderne wissenschaftlich fundierte Interpretationen. Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen. 

Ist die Welt von Gott in sechs Tagen erschaffen worden? I Genesis 1, 1-19
Steht die Bibel im Widerspruch zu den Naturwissenschaften? Darf die Menschheit den Planten Erde hemmungslos besitzen und zerstören? Stammen wir Menschen von einem Menschpaar ab und ist der Mensch die Krone der Schöpfung? Diese spannenden Themen werden an diesem Abend aktuell hinterfragt und mit verschiedenen wissenschaftlichen Zugängen beleuchtet.


alle Details

3 Die Bibel, alte Schriften neu verstehen: Ist Gott ein zorniger Gott, der Menschen tötet? I Exodus 11, 14

Plätze frei
Kursnummer HW-0122
Kurstag Mittwoch 18:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg, Raum 4
Dauer 10.11.2021
Kursleiter HR Mag. Christian Romanek
Kosten 25,-

Infos zum Kurs

Mit Begeisterung und Interesse für moderne Bibelauslegungen zeigt der Christian Romanek neue Verstehenshorizonte auf. Als Grundlage der Abende werden klassische Bibelforschungsmethoden und Sichtweisen der Tiefenpsychologie, der Mystik, der Religionswissenschaften und einer gendergerechten Theologie zur Auslegung von Bibelstellen verwendet.
Was Sie erwartet: Bekannte biblische Texte werden in einem offenen Diskurs angesprochen. Dazu bietet der Referent moderne wissenschaftlich fundierte Interpretationen. Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen. 

Ist Gott ein zorniger Gott, der Menschen tötet? I Exodus 11, 14
Ist Gott ein zorniger, rachsüchtiger, mordender Gott? Schickte er nach Lust und Laune Schicksalsschläge oder gar den Tod? Warum mussten die ägyptischen Soldaten (beim Auszug der Israeliten aus Ägypten) im Schilfmeer ertrinken? Ist das ein gerechter Gott? An diesem Abend werden alttestamentliche Gottesvorstellungen kritisch erörtert und neu beleuchtet. Gottesbilder uns Gottesvorstellungen prägen seit Jahrtausenden die Menschheitsgeschichte.


alle Details

4 Die Bibel, alte Schriften neu verstehen: Ist der Turm zu Babel eine Verschwörungstheorie? I Genesis 11, 1-8

Plätze frei
Kursnummer HW-0123
Kurstag Mittwoch 18:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg, Raum 4
Dauer 24.11.2021
Kursleiter HR Mag. Christian Romanek
Kosten 25,-

Infos zum Kurs

Mit Begeisterung und Interesse für moderne Bibelauslegungen zeigt der Christian Romanek neue Verstehenshorizonte auf. Als Grundlage der Abende werden klassische Bibelforschungsmethoden und Sichtweisen der Tiefenpsychologie, der Mystik, der Religionswissenschaften und einer gendergerechten Theologie zur Auslegung von Bibelstellen verwendet.
Was Sie erwartet: Bekannte biblische Texte werden in einem offenen Diskurs angesprochen. Dazu bietet der Referent moderne wissenschaftlich fundierte Interpretationen. Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen. 

Ist der Turm zu Babel eine Verschwörungstheorie? I Genesis 11, 1-8 
Warum gibt es so viele Missverständnisse unter uns Menschen? Warum können wir anders Denken nicht geduldig zuhören? Wo bleibt das Einfühlungsvermögen für andere Menschen? Gehen wir auf andere Meinung in Gesprächen ein? Was sagt uns der Turmbau in Babel aus historischer Sicht? Ist Babylon ein Synonym für etwas zeitlich Unabhängiges? Welche Wirkung hatte das babylonische Exil auf das Volk Israel? Dieser Abend soll zur Klarstellung und Orientierung dieser Bibelstelle beitragen.


alle Details

5 Die Bibel, alte Schriften neu verstehen: Verlangt Gott von Abraham ein Menschenopfer? I Genesis 22, 1-19

Plätze frei
Kursnummer HW-0124
Kurstag Mittwoch 18:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg, Raum 4
Dauer 01.12.2021
Kursleiter HR Mag. Christian Romanek
Kosten 25,-

Infos zum Kurs

Mit Begeisterung und Interesse für moderne Bibelauslegungen zeigt der Christian Romanek neue Verstehenshorizonte auf. Als Grundlage der Abende werden klassische Bibelforschungsmethoden und Sichtweisen der Tiefenpsychologie, der Mystik, der Religionswissenschaften und einer gendergerechten Theologie zur Auslegung von Bibelstellen verwendet.
Was Sie erwartet: Bekannte biblische Texte werden in einem offenen Diskurs angesprochen. Dazu bietet der Referent moderne wissenschaftlich fundierte Interpretationen. Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen. 

Verlangt Gott von Abraham ein Menschenopfer? I Genesis 22, 1-19 
Muss ein Mensch, um richtig glauben zu können auch bereit sein, seine Kinder zu opfern? Steht diese Schriftstelle nicht in einem Widerspruch zu einem liebenden Gott des Neuen Testamentes? Welche Absicht hatte der Schreiber oder die Schreiberin dieser Bibelstelle? Gab es Menschenopfer in der Antike? Dieser Abend dient der Hinterfragung des alttestamentlichen Opfercharakters und dessen Folgen bis in die heutige Zeit.


alle Details

6 Die Bibel, alte Schriften neu verstehen: Sind die Zehn Gebote/Dekalog ein moralischer Leckerbissen?

Plätze frei
Kursnummer HW-0125
Kurstag Mittwoch 18:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg, Raum 4
Dauer 12.01.2022
Kursleiter HR Mag. Christian Romanek
Kosten 25,-

Infos zum Kurs

Mit Begeisterung und Interesse für moderne Bibelauslegungen zeigt der Christian Romanek neue Verstehenshorizonte auf. Als Grundlage der Abende werden klassische Bibelforschungsmethoden und Sichtweisen der Tiefenpsychologie, der Mystik, der Religionswissenschaften und einer gendergerechten Theologie zur Auslegung von Bibelstellen verwendet.
Was Sie erwartet: Bekannte biblische Texte werden in einem offenen Diskurs angesprochen. Dazu bietet der Referent moderne wissenschaftlich fundierte Interpretationen. Jeder Vortrag ist in sich abgeschlossen. 

Sind die Zehn Gebote/Dekalog ein moralischer Leckerbissen? I Exodus 20,1-17; vgl. Deuteronomium 5,6-21
Wie aktuell sind die Zehn Gebote für unsere heutige Zeit? Haben Sie noch ihre Bedeutung in einer globalisierten Welt? Sind die Zehn Gebote ein Produkt Gottes? Gibt der Dekalog Antwort auf alle ethischen Fragen heute und hier? Was ist die Kernaussage dieser Bibelstellen? Gibt es jüdisch-christliche Werte? Welches Menschenbild und welches Gottesbild stehen hinter dem Dekalog? Sind die Zehn Gebote ein Minimalkatalog im Umgang miteinander? An diesem Abend wird der Sinn von Geboten und Verboten kritisch reflektiert.


alle Details

Ananda Yoga I+II

Plätze frei
Kursnummer HW-0724
Kurstag Dienstag 19:45 - 21:15
Ort: Kindergarten Leonhardiberg
Dauer 05.10. - 21.12.2021
Kursleiter Gabriele Radler
Kosten 120,-

Infos zum Kurs

Die ruhenden und ausgleichenden Körperübungen/Asanas und bewusste Atmung vermitteln dir ein Gefühl von Ruhe und Kraft. Du lernst, deinem Körper zu vertrauen und Blockaden zu lösen. Dadurch kannst du deine Energie voll ausschöpfen, mehr Zufriedenheit und Freude erleben und deine Lebensqualität merklich verbessern. Der Kurs ist ideal für ambitionierte Einsteiger/innen und für alle, die schon über etwas Erfahrung verfügen. Bitte bequeme Kleidung mitnehmen.

alle Details

Archäologische Forschungen der letzten Jahre I Teil 1

Plätze frei
Kursnummer HW-0102
Kurstag Dienstag 19:00 - 21:00
Ort: VHS Leonhardiberg
Dauer 09.11.2021
Kursleiter Dr. Dorothea Talaa und Ingomar Herrmann
Kosten 15,-

Infos zum Kurs

Neue Forschungsergebnisse zum Mesolithikum und Neolithikum unter Bezugnahme auf die Grabungsergebnisse der Kampagnen 2015-2020 I Teil 1

alle Details

Archäologische Forschungen der letzten Jahre I Teil 2

Plätze frei
Kursnummer HW-0103
Kurstag Dienstag 19:00 - 21:00
Ort: VHS Leonhardiberg
Dauer 16.11.2021
Kursleiter Dr. Dorothea Talaa und Ingomar Herrmann
Kosten 15,-

Infos zum Kurs

Neue Forschungsergebnisse zum Neolithikum unter Bezugnahme auf die Grabungsergebnisse der Kampagnen 2018-2020 I Teil 2

alle Details

Archäologische Forschungen der letzten Jahre I Teil 3

Plätze frei
Kursnummer HW-0104
Kurstag Dienstag 19:00 - 21:00
Ort: VHS Leonhardiberg
Dauer 23.11.2021
Kursleiter Dr. Dorothea Talaa und Ingomar Herrmann
Kosten 15,-

Infos zum Kurs

Neue Forschungsergebnisse zum Frühmittelalter und Mittelalter unter Bezugnahme auf die Grabungsergebnisse der Kampagnen 2019/2020

alle Details

Aroma-Workshop für Körper, Geist & Seele

Plätze frei
Kursnummer HW-0418
Kurstag Mittwoch 17:00 - 19:30
Ort: VHS Leonhardiberg
Dauer 24.11.2021
Kursleiter Silvia Bloder
Kosten 35,-

Infos zum Kurs

Sie möchten etwas über die Wirkungsweise von Düften und Aromen erfahren? Ihr Kind schläft schlecht und Sie fragen sich, ob es einen passenden beruhigenden Duft gibt? Wie werden Düfte hergestellt? Wie unterscheidet man künstlicher und natürliche Aromen?
Anwendungen mit Aromen können zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens führen und wie sie sich einfach im Alltag umsetzen lassen, erfahren Sie in diesem Workshop. Sie lernen wundervollen Essenzen aus der Natur sowie ihre natürlichen Wirkstoffe kennen und lernen ihre einfach Anwenden zuhause – von der Körperpflege bis zur unterstützenden Begleitung von verschiedenen Alltagsbeschwerden.

alle Details

Aroma-Workshop für Körper, Geist & Seele

Plätze frei
Kursnummer HW-0419
Kurstag Donnerstag 09:30 - 12:00
Ort: VHS Leonhardiberg
Dauer 25.11.2021
Kursleiter Silvia Bloder
Kosten 35,-

Infos zum Kurs

Sie möchten etwas über die Wirkungsweise von Düften und Aromen erfahren? Ihr Kind schläft schlecht und Sie fragen sich, ob es einen passenden beruhigenden Duft gibt? Wie werden Düfte hergestellt? Wie unterscheidet man künstlicher und natürliche Aromen?
Anwendungen mit Aromen können zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens führen und wie sie sich einfach im Alltag umsetzen lassen, erfahren Sie in diesem Workshop. Sie lernen wundervollen Essenzen aus der Natur sowie ihre natürlichen Wirkstoffe kennen und lernen ihre einfach Anwenden zuhause – von der Körperpflege bis zur unterstützenden Begleitung von verschiedenen Alltagsbeschwerden.

alle Details

Basic EDV-Kurs für Senioren

Plätze frei
Kursnummer HW-0201
Kurstag Mittwoch 16:30 - 18:00
Ort: EDV-Raum IBMS
Dauer 13.10. - 27.10.2021
Kursleiter Linus Bock, BEd
Kosten 90,-

Infos zum Kurs

Es ist nicht zu spät, um etwas Neues zu beginnen. In diesem Kurs wird altersgerecht aufbereitetes praktisches Basiswissen zum Textprogramm Word, dem E-Mail-Programm Outlook sowie den Social Media Plattformen Facebook, Instagram und Twitter vermittelt.

alle Details

Bewegung mit Musik

Plätze frei
Kursnummer HW-0712
Kurstag Mittwoch 09:00 - 10:15
Ort: Clubraum Aspettenstraße 27
Dauer 06.10. - 26.01.2022
Kursleiter Renate Dremsa
Kosten 100,-

Infos zum Kurs

Bewegung mit Musik macht Spaß und steigert das Wohlbefinden. Ein Mix aus verschiedenen Gymnastikarten aktiviert das Kreislaufsystem, kräftigt einzelne Muskelgruppen und schult die Koordination. Für Jedermann/Frau geeignet.

alle Details

Body-Works: Fitness tanken

Plätze frei
Kursnummer HW-0709
Kurstag Montag 18:00 - 19:30
Ort: Kulturzentrum ASO-Turnsaal
Dauer 27.09. - 24.01.2022
Kursleiter DI Monika Bichler
Kosten 110,-

Infos zum Kurs

Warm-up, Konditionstraining mit Tanzschritten zu flotter Musik, gezieltes Training der zusammenarbeitenden Muskelgruppen: Rückenschulung, Armtraining mit dem Thera-Band, Tiefenmuskeltraining für Bauch, Bein und Po. Zum Abschluss bringt ausgiebiges Stretching Flexibilität und Entspannung.

alle Details

Brot backen, das wie früher schmeckt: Parisette - Baguette wie in Frankreich

Plätze frei
Kursnummer HW-0309
Kurstag Donnerstag 17:00 - 20:00
Ort: Bäckerei Szihn | Breitenfurter Str. 354
Dauer 21.10.2021
Kursleiter Bäckermeister Stefan Szihn
Kosten 110,-

Infos zum Kurs

Was erwarten wir eigentlich vom Brot? Es soll knusprig sein, aromatisch duften und vor allem gut und nach echtem Getreide schmecken. Bei den Brotbackkursen, die wir in Kooperation mit der Bäckerei Szihn anbieten, bekommen Sie einen wunderbaren Einblick ins traditionelle Bäckerhandwerk und gehen nach Ende mit vielen Erfahrungen und Eindrücken reicher nach Hause! Neben dem Workshop unter professioneller und sehr persönlicher Anleitung ist im Kurspreis die ausführliche Kursunterlage inkludiert, ebenso wie die passende Getränke-Begleitung bei der Verkostung der selbst hergestellten Brotwaren und eine Bäckerschürze von Szihn.
Inhaber einer Perchtoldsdorf Karte erhalten bei Buchung über die VHS € 10,00 Ermäßigung!

alle Details

Contact Improvisation – tanzend in Begegnung

Plätze frei
Kursnummer HW-0733
Kurstag Donnerstag 18:00 - 19:30
Ort: Kursort wird noch bekanntgegeben.
Dauer 30.09. - 04.11.2021
Kursleiter Mag. Sabine Müller
Kosten 90,-

Infos zum Kurs

Contact Improvisation ist Tanz als Kommunikation. In dieser Form des modernen Improvisationstanzes tanzen wir mit einer/m oder mehreren Partner/innen, meist in direktem Körperkontakt. Ganz wichtig sind dabei ein ganzkörperliches Zuhören und Achtsamkeit in der Bewegung. Ein Tanz kann dynamisch und kraftvoll, aber auch ruhig und behutsam sein. Neben einer Einführung in einige tanztechnische Grundlagen (wie z.B. „rolling point“ – rollender Kontaktpunkt, gleichzeitiges Führen und Folgen, Gewicht geben und nehmen…) wird es viel Gelegenheit zum spielerischen freien Tanzen miteinander geben.

alle Details

Deutsch - Niveau B2

Plätze frei
Kursnummer HW-0501
Kurstag Dienstag 09:00 - 10:15
Ort: VHS Leonhardiberg
Dauer 05.10. - 25.01.2022
Kursleiter MMag. Marion Saghy
Kosten 160,-

Infos zum Kurs

Buch: nach Vereinbarung

alle Details

Dynamisches Hatha-Yoga

keine Plätze
Kursnummer HW-0720
Kurstag Montag 19:30 - 21:00
Ort: Kindergarten Leonhardiberg
Dauer 04.10. - 24.01.2022
Kursleiter Angelika Kaba
Kosten 125,-

Infos zum Kurs

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger/innen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Das abendliche Üben schließt den Alltag ab und gibt der freien Zeit eine andere Qualität. Mit einer abendlichen Yogapraxis kannst du die alltäglichen Probleme loslassen und dich bestmöglich auf einen erholsamen Schlaf vorbereiten.
Gemeinsam üben wir den korrekten Aufbau der Yogapositionen und können dabei die Intensität der einzelnen Asanas über deren Tiefe individuell steigern. Rücken, Immunsystem und Herz-Kreislaufsystem werden gestärkt. Du schulst deine Konzentration, erhöhst deine Willenskraft und baust Stress ab. Hatha-Yoga ist ein Weg zu mehr Vitalität, besserer Balance & innerer Kraft.

alle Details

Dynamisches Hatha-Yoga

Plätze frei
Kursnummer HW-0725
Kurstag Dienstag 09:00 - 10:30
Ort: Clubraum Aspettenstraße 27
Dauer 05.10. - 25.01.2022
Kursleiter Angelika Kaba
Kosten 125,-

Infos zum Kurs

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger/innen als auch für Fortgeschrittene geeignet.
Yoga am Vormittag eignet sich besonders für aktivierende Asanas und damit eine passende Vorbereitung auf die täglichen Herausforderungen. Du fühlst dich frisch, energiegeladen und wirst beweglicher. Außerdem bringen wir den Stoffwechsel in Schwung.
Der Stil, den wir praktizieren ist Hatha Yoga mit Flow Elementen; aktivierend, stimulierend und belebend, aber auch sanft, entspannend und beruhigend.
Wir erreichen mit der Praxis unter anderem die Bekämpfung von Rückenschmerzen, eine Verbesserung der Beweglichkeit und der Dehnfähigkeit, die Kräftigung der Muskulatur, eine Verbesserung der Koordination und des Gleichgewichtssinns, tieferes, besseres Atmen und eine Stärkung des Herz-Kreislaufsystems.

alle Details

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | |

Bitte loggen Sie Sich mit Benutzernamen und Passwort ein, um Sich für einen Kurs anzumelden.

Noch nicht registriert? Hier geht's zur Registrierung

Login